Unsere Speisekarte

Genuss aus eigener Zucht

Damwild-Gehege in Hittelkofen

Direkt an den Landgasthof Rose grenzt das Gehege der Damhirsche. Oft versammelt sich die ganze Mannschaft vor dem Rosenpavillon und guckt neugierig hinein. Oft genug sieht man aber auch kein einziges Tier, denn das Gehege geht bis weit auf die andere Straßenseite. Bevor Sie einen Schreck bekommen… Die Tiere müssen natürlich nicht die Straße überqueren, denn wir haben ihnen eine eigene Unterführung gebaut, damit sie richtig viel Platz zum Springen und Toben haben.

Bestes Futter, frische Luft, jede Menge Bewegung – was ein Tier glücklich macht, macht auch sein Fleisch gut. Der Weg von der Jagd oder dem Gehege in den Kochtopf ist kurz. Natürlich wird es gut abgehangen, bevor es mit frischen Kräuter nach alten Familienrezepten zubereitet wird.


Hauseigene Fischzucht

Forellenzucht 2 Kilometer entfernt

Am Rande des Naturschutzgebiets Mauchenmühle schließt sich unsere Fischzucht an. Hier züchten wir Regenbogenforellen und Lachsforellen in ausgezeichneter Qualität. Da viel mehr Forellen in unseren Teichen schwimmen, als Sie liebe Gäste, je in unserem Restaurant verzehren könnten, bieten wir neben Frischfisch auch geräucherte Forellen an. Frische, sowie geräucherte Forellen können Sie für zu Hause kaufen, wenn Sie 24 Stunden vorher Josef Krattenmacher Tel. 07524 9788444 Bescheid geben.

Zudem sind wir jeden 1. Samstag im Monat auf dem Bauernmarkt in Bad Waldsee.
Lust auf Steckerlfisch? Den gibt es jeden 3. Dienstag im Monat. Die genauen Termine erfahren Sie immer unter „Aktuelles“.